der Holzadler        -Schützenvogel in Handarbeit-

woodenSam, der Holzadler
Mein (Holz ?) Weg zum Schützenvogel-"Designer"

Herzlich Willkommen in meinem Adlerhorst.

Text & Bilder von W.Höffchen.
Fremd-Bilder und Beiträge mit Genehmigung der jeweiligen Copyright-Inhaber bzw. Urheber

Durch Zusendung von Bildern/Daten erklärt der Sender mit Übermittlung der Daten, daß er der Rechteinhaber dieser Daten ist und mir hierzu die Veröffentlichungs-Rechte überlaßt !
Konsequenz & Verantwortung aus eventuellen Urheberrechts-Verletzungen liegen daher beim Zusender.


Zur Information: Nach reiflicher und gründlicher Überlegung stelle ich aufgrund der aktuellen Situation meine "Adler" Produktion sofort ein. Bestellungen sind nun nicht mehr möglich !!!

Ich bedanke mich für euer jahrelanges Vertrauen, dass ihr mir entgegengebracht habt !

Leider war es mir bisher nicht möglich, eine Nachfolge final zu klären.

Post 1-10 / 86
« 1 2 3 » »| ®

21.März 2020 - Ende der Produktion jetzt sofort ! Aufgrund der aktuellen Situation, von der nicht einmal die "Experten" wissen, wann sie beendet ist, habe ich mich entschloßen, jetzt, hier und sofort meine Produktion zu beenden !

AB SOFORT WERDE ICH KEINE ADLER MEHR PRODUZIEREN !!


So herrscht wenigstens in der Beziehung eine eindeutige Klarheit !
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen, dass Sie mir in all' den Jahren entgegengebracht haben !

15.März 2020 - Sam #56 der letzte meiner "Karriere" ??
Nachdem mich nun aufgrund der derzeitigen Panik-Pandemie zwei Stornierungen "ereilten" und ich bisher auch keine weiteren Bestellungen hatte, kann ich wohl davon ausgehen, dass meine Tätigkeit als Vogelbauer nun schon beendet ist.

Es scheint ja nach den "Vorhersagen der Experten" durchaus möglich, dass die Pandemie bis weit in die zweite Jahreshälfte reicht.

Da im Normalfall ab August keine Bestellungen mehr eintrudeln, kann ich wohl davon ausgehen, dass ich meine Zeit nun anderen Dingen widmen kann.

Direkt verabschieden werde ich mich zum momentanen Zeitpunkt noch nicht, da ja "niemand nix genaues weiß", denn selbst die "Experten" scheinen sich da nicht immer so ganz einig zu sein.
So werde ich, wie schon so oft in meinem Leben, mal wieder auf irgend etwas warten, was hoffentlich (in diesem Fall) nicht eintrifft.

Na dann ... "bis die Tage" (wie man hier zu sagen pflegt)

27.Feb. 2020 - Der wahrscheinlich letzte Sperrholzadler meiner Karriere #56
Vorschau [./Sperrholz2020] nicht vorhanden ?
Nach dem ich nun zum Ende dieses Jahres 2020 das Ende meiner Tätigkeit als Vogelschnitzer angekündigt habe, laufen nun die letzten Exemplare vom Stapel, respektive aus dem Horst.
Dieses ist der erste vom Rest, ein Sperrholzadler aus 3mm Sperrholz für Luftdruckbeschuß ausgelegt.

24.Jan. 2020 - An alle "Wildkopierer": Hallo Leute,
die ihr da meint ihr könntet hier mal so eben für eure Vereins- oder andere Zwecke Bilder herunterladen und anwenden:

Das ist kein Problem, solange ihr VORHER deswegen ANFRAGT und meine Einwilligung bekommt.

Da es aber scheinbar tatsächlich Personen gibt die meinen, alles im Internet steht jedem für Alles zur Verfügung, so muß ich denen sagen, das ihr bei illegalem Kopieren das Urheber- und Copyright massiv verletzt.

Das kann, kurz angemerkt, für den Betreffenden dann teuer werden !

24.Dez. 2019 - !!! Ende meiner "Karriere" zum Jahresschluß 2020 !!! Heute habe ich mich nach reiflicher Überlegung entschloßen, meine Tätigkeiten als Vogelbauer zum Ende des Jahres 2020 einzustellen.

Die Gründe dazu sind privater Natur und haben auch mit meinem Lebensalter zu tun.

Alles, was bisher bestellt wurde, bzw. möglicherweise noch in diesem Zeitraum bestellt wird, wird natürlich in der gewohnten Qualität und Zuverläßigkeit produziert und zur Abholung bereit gestellt.

Leider konnte eine Nachfolgerfrage bisher noch nicht final geklärt werden, so dass ich allen empfehlen möchte, sich vorsichtshalber nach anderen Quellen umzuschauen.

Ich bedanke ich mich bei allen Kunden für das Vertrauen, das mir und meinen Fähigkeiten entgegen gebracht wurde.

Ansonsten wünsche ich Allen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch.

14.Aug. 2019 - Nr. 54 und 55
Vorschau [./Zuchtpaar] nicht vorhanden ?
Sooo einfach geht das ... die ganze Zeit schnitze ich mir den Buckel krumm, dabei brauchte ich doch bloß ein Zuchtpaar !
Hier ist es nun :-)))

Nein, natürlich nicht, das sind die beiden "jährlichen Bocholt-Vögel".
Wie der Name schon ahnen läßt, sind sie heute nach Bocholt entflattert.
Wie immer für sehr kurze Beschußdauer ausgelegt (zumindest habe ich es vesucht ;-) ), daher auch die relativ zierlichen Haltestäbe der Insignien.
Genauere Angaben und "vor Ort" Bilder kommen noch nach Übermittlung durch "die Bocholter".

13.Juli 2019 - Viel Freizeit in dieser Saison ! Offenbar hat meine Ankündigung, mich nach einem Nachfolger Ausschau zu halten, den Einen oder Anderen dazu gebracht, sich schon mal nach einem "neuen" Lieferanten umzusehen.
So ruhig wie in dieser Saison war es schon lange nicht mehr, aber böse bin ich nicht darüber, bringt es mir doch mehr Zeit, andere Sachen zu tun.

Die letzten Jahre war es mit bis zu zehn Adlern pro Jahr schon fast ein fulltime Job.
Das war an sich so nicht gedacht, es war als Hobby geplant und so soll es auch bleiben.

Wie es nun genau weitergeht, weiß ich immer noch nicht präzise, ein "eventueller" Nachfolger ist zwar schon ausgekuckt, aber final geregelt ist es noch nicht.
In's bergfreie wird jedenfalls keiner meiner Interessenten fallen, dass wird irgendwie geregelt.

17.Mai 2019 - Das ist er nun im Kasten ! !
Vorschau [./Adler_im_Kasten} nicht vorhanden ? Vorschau [./Adler_aufgebockt] nicht vorhanden ? Vorschau [./Adler_Montage] nicht vorhanden ?
Nr. 53, der nach DU ging, ist nun "eingekastelt".

Morgen wird er seiner Bestimmung erlegen, "sie" wollen dort ihren Kaiser ermitteln.

Seien wir also auf das Ergebniss (und die Beschußliste) gespannt.

Hochgeliftet ist er auch schon, der "Monteur" wird vor der Abschuß-Freigabe selbstverständlich noch abgeseilt !

Die Beschußliste werde ich dann nach Erhalt ebenfalls hier einstellen.

Update 19.05.2019
Hier nun wie versprochen, die Beschußliste.

ObjektSchußzahl
Krone67
Zepter103
Reichsapfel121
linker Flügel283
rechter Flügel61
Rumpf491
gesamt1126

Die 61 Schuß, die "nur" auf den rechten Flügel abgegeben wurden, sind wohl das Resultat einer "Schlamperei" meinerseits.

Laut dem mir übermittelten Bildmaterial hatte ich wohl nicht ausreichend und sorgfältig genug verleimt, so daß dieser Flügel nur im oberen Bereich ein gewisse Stabilität aufwies.

Aber aus Fehler soll man lernen und ich gelobe Besserung.
Das wird auch dazu führen, dass ich ab nun an den Flügeln "Sicherungs-Dübel" einleimen werde .. auf das der Beschuß noch länger dauert ! (grins)

23.Apr. 2019 - Der Erste in diesem Jahr !
Vorschau [./Nr53] nicht vorhanden ?
Da ist er nun, Nr. 53.
Ausgebrütet und flugfertig, wartet er auf Abholung. Es geht wieder in Richtung Niederrhein.
Bei Vollzug gibt es weitere Meldung und die entsprechenden Daten.

10.Apr. 2019 - Nackig, ungeschminkt und ohne Schmuck
Vorschau [./nackigungeschminckt] nicht vorhanden ?
Nun ist es passiert ... ich bin gestartet, und zwar in die neue Saison.
Der erste Adler hängt da nun, nackig, ungeschminkt und ohne Schmuck.
Das wird sich aber relativ schnell ändern, denke ich doch, dass er bis zum Wochenende alles "angeschminkt" haben wird.

Auf jeden Fall aber wird er vor dem gewünschten Abholdatum wohl fertig sein.